Mittwoch, 14. März 2012

*möp* vs. frühlingsluftig

[Notizen]





Mir wurde das alte Design zu klotzig, zu langweilig auf Dauer, zu viel Hintergrund *möp*.







Also habe ich herum gebastelt, verschiedene Templates verschiedener Anbieter versucht und bin beim einfachen Design von Blogger gelandet. :)
Vor allem auch, weil es teilweise ziemlich schwierig ist, ein externes Template in Blogger zu übernehmen. So viele HTML-Tags sind angeblich nicht geschlossen, können nicht gelesen werden... und und und.






Frühlingsleicht und luftig, das ist genau das, was mir vorschwebt. 
Fürs erste habe ich meine Vorstellung (bis auf ein paar Kleinigkeiten) erreicht.




Ich überlege noch, den Blogtextteil etwas zu verkleinern, die Schrift vielleicht noch dunkler und/ oder kleiner, die Bilder im Text evtl. auch etwas kleiner?


Für Vorschläge zur Verbesserung habe ich immer ein offenes Ohr.
Also gerne her damit.




Wie gefällt euch das neue Design?






Bilder: Pixelio
In Reihenfolge: © Uschi Dreiucker / www.pixelio.de
© Dr. Klaus-Uwe Gerhardt/ www.pixelio.de







,.

Labels: ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite