Dienstag, 22. Juli 2014

Douglas lenkt bei Fehler ein und lockt mit zusätzlichem Produkt - August Box 2014

[Boxen]


2014.07.22




Update zur Catrice Lip Tint Geschichte. Douglas lenkt ein und gibt Problem zu:


Liebe Box-of-Beauty-Abonnenten, 

wir haben Eure Hinweise zum „Lip Tint“ ernst genommen und direkt beim Lieferanten Catrice nachgefragt. Dieser teilte uns zunächst mit, dass das Produkt bis Ende 2015 „bedenkenlos zu verwenden“ sei. Leider haben wir jetzt von Catrice die Info erhalten, dass es ein – für uns – „unerwartetes Qualitätsproblem“ beim Lip Tint gab. Das darf natürlich nicht passieren. Deshalb erhalten unsere Box of Beauty Abonnenten mit der August-Box einen zusätzlichen Originalartikel (Made to Stay Smooth Lip Polish von Catrice) als kleine Entschuldigung. 

Liebe Grüße von Eurem Box of Beauty Team



Die Abonnentinnen bekommen also ein zusätzliches Produkt in ihre nächste Box, ein Catrice Made to Stay Smooth Lip Polish.


Erstaunt? :) Was mich an der ganzen Farce langsam echt nervt, ist das grundsätzlich zuerst permanente Abwiegeln von Douglas. Die Kundinnen sehen etwas falsch, sie haben keine Ahnung. Sie meckern grundlos. Alles ist doch tutti. Was habt ihr bloß?
Hinterher muss widerwillig zugegeben werden "Wir haben einen Fehler gemacht.". Siehe Fanstift, siehe Lieferscheine, siehe schlecht gepackte & gepolsterte Pakete. 

Anstatt einmal, nur einmal auf die Kunden zu hören, zuzuhören was sie sagen!


Schnell noch eine Box bis dahin?Box of Beauty*.

*enthält affiliate link

Alles Liebe ♥


Labels: , , , , , , ,

3 Kommentare:

Am/um 22. Juli 2014 um 19:43 , Blogger Arlett G meinte...

Zuhören... wäre ja zu einfach :)

 
Am/um 23. Juli 2014 um 08:12 , Anonymous Anonym meinte...

Guten Morgen Eva,

langsam wird deine Kritik an der BoB unglaubwürdig, da du trotz aller (Berechtigten) Kritik die Box noch immer verlinkst.

Liebe Grüße

 
Am/um 23. Juli 2014 um 21:36 , Blogger et von roundaboutme meinte...

Oh warum? Es gibt immer noch zufriedene Kundinnen. Manche möchten gern sehen, wie sich die BoB evtl. wieder entwickelt. Manche mögen die Produkte tatsächlich.
Nur weil ich unzufrieden bin, und mit mir viele andere Kundinnen, heißt das nicht, das ich andere von ihr abhalte.
Ich sehe meine Aufgaben als Information an, nicht als Bevormundung. Es ist die freie Entscheidung jedes Einzelnen, ob er/ sie sich die BoB holt oder nicht.

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite