Donnerstag, 24. April 2014

verflixt und zugemüllt

[Beauty]


2014.04.24







Aufgebraucht Posts findet ihr hier selten, ich werfe meist gedankenlos weg ohne zu sammeln. Einiges hat es aber dann doch vorerst in meine Swarovski Papiertüte geschafft, die jetzt proppevoll ist. 

Zum aufbrauchen muss ich noch sagen: Ich verwende nicht alles, bis es absolut leer ist. Mag ich den Duft überhaupt nicht, kommt es weg. Mag ich die Konsistenz nicht oder stimmt die Farbe nicht, kommt es weg. Ich zwinge mich niemals, etwas leer zu machen was ich nicht mag. Meine Laune ist mir mehr wert als der Preis eines Duschgels, das unbedingt geleert werden muss. Ist es kostspieliger gewesen und noch gut in Schuss wird es weiter gegeben. Ansonsten -> Tonne. 








Haarpflege


* Algemarina Trockenshampoo, muss nachgekauft werden, nachdem meine kleine Tochter den weißen Nebel so toll fand und wild um sich die Dose leer gesprüht hat. Gibt es in der Drogerie um die 2,50 € für die 200 ml Dose. Das Trockenshampoo ist okay, der Duft akzeptabel. Lieber mag ich allerdings das *Lee Stafford Trockenshampoo.
* John Frieda full repair Deep Infusion Fluid, um dieses Produkt trauere ich, ein angebrochenes Backup habe ich noch, danach ist Schluss. Nirgendwo mehr zu bekommen, ich vermute es wurde aus dem Sortiment genommen. Ja, es ist Silikon drin, aber nur für die Spitzen ab und zu war es toll.
* Alterra Granatapfel Shampoo & Spülung, eine Rossmann Naturkosmetik Eigenmarke. Kleiner Preis für um die 2 € bis 2,30€ pro Flasche, große Wirkung. Pflegt reichhaltig meine trockenen, strapazierten Locken, nur der Duft ist gewöhnungsbedürftig. Einige Stimmen habe ich gelesen, die die Serie als ZU reichhaltig beschreiben. Wird ständig nachgekauft!
* Moroccanoil Treatment, die kleine Glasflasche war mal in einer Box und ist jetzt erst leer. Nur tropfenweise ab und an in die Spitzen gegeben, ich empfinge das sehr silikonlastige Öl als viel zu schwer für meine Haare und würde gern das light Treatment testen, von dem Paddy mal berichtet hat.





Gesichtsreinigung

* Bioderma Sensibio H²O, wurde auch nachgekauft. Kein Wasser reinigt besser und reizfreier als das. Bestelle ich gern in einer Online Apotheke, dort ist es günstiger zu bekommen für etwa 17 € die 500 ml Flasche. Link zum Mizellenwasser Blogpost.
* Rival de Loop Clean & Care ölfreier AMU Entferner. Auch ein ewiger Nachkaufkandidat. Günstig bei Rossmann, für 100 ml zahle ich je nach Angebot zwischen 1 € und 1,50 €. Ich finde ihn super reinigend und absolut reizfrei.
* Olaz Regenerist Reinigungscreme gab es im Set mit der gleichnamigen Reinigungsbürste. Den Reiniger fand ich unspektakulär und werde ihn nicht nachkaufen. Lieber verwende ich zur Zeit den *Shiseido Ibuki Gentle Cleanser.





Körperpflege

* Soap & Glory The Daily Smooth Body Butter, ewige Liebe aller S&G-Produkte und dann dieser traumhafte Duft. Leider ist das die dritte Tube die vorzeitig gehen muss. Sie ist gekippt, trotz gleicher Lagerung wie alle anderen Produkte auch. Mit der Hand Food Handcreme ist es das gleiche, da musste ich zwei Tube mit halber Füllung entsorgen. Auf der Packung steht 24 Monate ab Öffnung, Body Butters und Handcremes hielten kein halbes Jahr, was mich angesichts der verdammt hohen Preise in Deutschland extrem ärgert! Habt ihr ähnliche Erlebnisse mit S&G-Produkten?
* Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Noir Homme, ein Duschgel für Männer das ganz gut roch. War in einer der letzten Boxen und wurde gern benutzt. Wird aber nicht nachgekauft, dafür war es wieder nicht perfekt genug.
* Dove go fresh reichhaltige Pflegedusche mit Pflaumen- und Sakura Blütenduft, die kleine Größe stammt aus einer der letzten Pinkboxen und ich liebe den Duft. Wird ganz sicher nachgekauft sobald ich die 2458761323240 anderen Duschgele geleert oder entsorgt habe.
* Isana Winterdusche Schneegestöber wurde aufgrund guter Duft-Beurteilungen auf anderen Blogs gekauft. Riecht sehr winterlich gewürzig nach Vanille, Zimt, Bratapfel und wurde gern verwendet. Jetzt ist aber die Zeit für Fruchtigeres. Das gleiche Duschgel oder ähnliche Düfte werden zum Herbst hin sicher wieder nachgekauft. Eine Isanadusche von Rossmann enthält ganze 300 ml für unter 1 €. 
* Rituals Yogi Flow Duschschaum ist und bleibt ein Traum, der auch nachgekauft wird. Die Düfte von Rituals kann ich fast alle empfehlen, die Pflegewirkung ist ebenfalls wunderbar. Mein Favorit bleibt allerdings *Zensation. Kosten etwa 9 € pro 200 ml Dose. 




Gesichtspflege

* Rival de Loop Hydro Feuchtigkeits-Gel. habe ich im Winter gern vor der Creme verwendet um trockener Haut durch Heizungsluft vorzubeugen. Duftneutral ist etwas anderes :) das Gel riecht wie After Shave der herben Sorte. An sich kein schlechtes Produkt, aber dieser Geruch... wird wohl allein dadurch nicht nachgekauft. Hier gibt es mittlerweile eine etwas umgestaltete Glasverpackung. Kostet bei Rossmann etwa 3 € für 30 ml.
* Rival de Loop Regeneration Augencreme, in der Pflegewirkung etwa vergleichbar mit der Clinique all about eyes rich. Solides Produkt, mit kleinen Makeln. Hier wurde nicht nur die Verpackung geändert, sondern auch die Rezeptur. Leider! Das "alte" Produkt mochte ich lieber. Nachkauf: noch nicht schlüssig. Kostenpunkt um die 3€.
* Kiehl´s Ultra Facial Cream in einer Sondergröße. Diese Creme ist ebenfalls ein gutes Produkt, das mich aber nicht so richtig vom Hocker gerissen hat. Duftneutral, zieht gut ein, fettet nicht, gute Foundationunterlage. Alles in allem gut, aber nicht umwerfend. Das Midnight Recovery Serum interessiert mich aber brennend. Nachkauf der Cream: nicht wahrscheinlich.
* Shiseido Ibuki Refining Moisturizer wurde bereits mehrfach in Probegrößen geleert, aktuell hab ich eine Sondergröße in Gebrauch. Den Duft liebe ich, die Pflegewirkung ebenso. Ich benutze dieses Feuchtigkeitsfluid morgens und abends und bin gespannt, wie es sich auf meiner Haut macht, wenn es wärmer wird und die Tendenz meiner Haut öliger wird.
* Nonique Lippenpflege Balsam Tropical Treatment duftete wundervoll nach Kokosnuss und Ananas, aber pflegte nicht überragend. Leider in einer Handtasche vergessen und ganz böse ranzig geworden. Kostete um die 3 €.
* Avène Hydrance optimale riche wurde im Winter als reichhaltige Nachtpflege benutzt. Sie zog relativ schnell ein, fettete nicht übermäßig und beruhigte die heizungs- und kaltluftgeplagte Haut gut. Ich brauchte nur eine ganz kleine Menge, so dass mir die 40 ml Tube den ganzen Spätherbst und Winter über reichte. Kostete in der Apotheke um die 18 € glaube ich.




Waren eure Favoriten dabei? Habt ihr andere Erfahrungen mit den hier gezeigten Produkten gesammelt?

Alles Liebe ♥



*enthält affiliate links






Labels: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Kommentare:

Am/um 24. April 2014 um 15:34 , Blogger Filmgedöns meinte...

Ahaha. Ich find's furchtbar süß, wie du erwähnst, dass es eine Swarowski Papiertüte ist<3.
Falls du ein Trockenshampoo zwischen Lee Stafford suchst: Ich schwöre auf Batiste.
Bei den Augenmakeup-Entfernern Rival de Loop kann ich dir nur zustimmen.
Das mit den S&G-Produkten ist ja superärgerlich. Ich kann mich nie überwinden die zu kaufen, weil ich jedes mal denke: "Vielleicht bist du demnächst in England. Schau dich dann dort um. Hier ist der Mist überteuert.". Aber letztendlich findet man immer erstmal andere Urlaubsziele oder hat viel zu viel zu tun.
Ich mag deine paar Aufgebraucht Posts sehr. Und bin absolut deiner Meinung: Wenn etwas nicht funktioniert, einfach weg damit, statt diesen Frust anzutun.

 
Am/um 24. April 2014 um 20:30 , Blogger Creative-Pink meinte...

Das mit der Soap & Glory Body Butter ist echt ärgerlich. Ich habe die selbe im Moment in Benutztung und hoffe mal dass es mir nicht so wie dir ergeht, vor allem da ich immer zwischendurch abwechsle und nie nur eine Tube offen ist.

 
Am/um 25. April 2014 um 07:59 , Blogger et von roundaboutme meinte...

;) ich erinnerte mich dabei an Reni, die in die Kamera immer ihre Papierchanel hielt mit aufgebrauchten Sachen.
Teilweise kaufe ich S&G bei Douglas und teils bei Amazon in England. Mitbringen lassen aus London ist auch ´ne Idee, diese Preisunterschiede sind eine Frechheit!

 
Am/um 25. April 2014 um 08:00 , Blogger et von roundaboutme meinte...

Ja berichte mir bitte mal, falls ähnliches bei dir passiert. Oder lagerst du einfach kühler? In meinem Bad ist es grundsätzlich immer warm, kalte Badezimmer mag ich gar nicht. Mich wundert halt, das kein anderes Produkt kippt nur die S&G-Sachen.

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite