Mittwoch, 2. April 2014

Der perfekte Lack für den Frühlingsstart - Dior Lucky

[nail laquer]

2014.04.02





Lucky von Dior stand seit langer Zeit auf meiner Wunschliste. Leider seit langem ausverkauft, ich habe zu lange gewartet bis ich mir klar war, ich will ihn. 
Zum Glück gibt es London, Debenhams und ich habe ihn mir vor einiger Zeit mitbringen lassen. Dort sind viele limitierte Schätze noch problemlos zu haben. Leider wird nicht jede Marke nach D geliefert, Dior ist eine davon. Wenn ihr Gelegenheit habt nach London zu kommen, schaut bei Debenhams rein. Es lohnt sich.  






Die Farbe ist gar nicht einfach einzufangen, je nach Lichteinfall wirkt Lucky Rot, Koralle, Pink, Orange-Rot. Der Pinsel ist grandios. Für mich ist die breite, flache, abgerundete Form die beste, die ich bisher kenne. Der Lack lies sich streifenfrei und absolut unproblematisch auftragen. Die Konsistenz genau richtig. Die Trocknungszeit war kurz und die Haltbarkeit fabelhaft. Trotz viel Tippen und Hausarbeit hielt Lucky ohne Schaden 4 Tage und zeigte erst am fünften Tag leichte Tipwear.
Ich bin von Dior-Lacken allgemein begeistert. Zwar fehlen mir die innovativen Farben von Chanel, die Qualität entschädigt mich aber dafür. Leider sind die Lacke kein Schnäppchen. Für 10 ml zahlt ihr knapp 23 €. 










Welches ist euer perfekter Lack für den Frühlingsstart? 

Alles Liebe ♥


Labels: , , , , , ,

2 Kommentare:

Am/um 2. April 2014 um 11:29 , Blogger Friederike Tesch meinte...

Schöner Lack, mir wäre er nur bissl zu teuer. :D Find von Essie gibt es super Alternativen :)

Liebe Grüße,
Rike von http://hinundwiedermal.blogspot.de

 
Am/um 6. April 2014 um 11:26 , Blogger et von roundaboutme meinte...

Ja stimmt, essie hat tolle Farben. Ich bin allerdings von der Dior Qualität derart angetan und keiner hält länger an meinen Nägeln. Dafür zahle ich den Preis auch gern. Was nutzt mir ein Lack über den ich mich ärgern müsste?

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite