Freitag, 31. Januar 2014

[TAG] Meine Top 3 Beauty-Vorsätze für 2014

[TAG]




Diana rief die Top 3 Blogparade ins Leben, an der ich gern teilnehme.


Die BeautyVorsätze 2014.

Vorsätze fasse ich keine zum Jahresende. Jedenfalls keine Vorsätze im üblichen Sinne.
Ich denke an Dinge, die ich schaffen will oder Ziele, die ich erreichen will. Allerdings haben die nichts mit dem neuen Jahr zu tun.
Ich suche mir realistische Ziele aus, die ich auch erreichen kann, selbst mit gewissen Anstrengungen oder Einschränkungen. Unrealistisches, das dann wie die Möhre vor dem Esel vor mir her baumelt, und an das ich niemals herankommen kann, lohnt sich auch nicht. Wozu Luftschlösser bauen, die mich dann eher deprimieren, wenn ich es nicht geschafft habe?

Meine BeautyVorsätze 2014 sind also ganz unspektakuläre Dinge, die ich eigentlich (blödes Wort, denn es beinhaltet immer auch ein "aber...") schon immer mal umsetzen wollte, an deren Umsetzung es dann aber doch (da isses^^) haperte. Aus welchen Gründen auch immer, meist war es schlicht Faulheit oder Gedankenlosigkeit. Ob Augenbrauen regelmäßiger zupfen oder Bikiniwachsen,


1.

Ich möchte mich mehr auf Produkte konzentrieren die einen gewissen Wert für mich haben. Keine 08/15-Teile aus der Drogerie, die "ach nett, kann ich ja mal mitnehmen" den Weg ins heimische Bad finden, und die dann doch nur in einer Schublade vor sich hin gammeln und nie benutzt werden.
Rechne ich die ganzen Euronen zusammen, das ich für solche Teile ausgebe, kommt locker ein Chanel-Dior-whatever heraus, mit dem ich liebäugele.

>>Chanel 63 Révélation<<



2.

Masken nicht nur in die Haare, sondern auch auf´s Gesicht! Während meine Locken ständig eine reichhaltige Maske abbekommen, bleibt die Haut auf Peeling, Cremes und Seren beschränkt. Dabei habe ich genug Masken, allein ich benutze sie nicht. Pure Faulheit!




3.
Öfters Pinsel waschen, und definitiv ein paar neue dazu anschaffen damit ich öfter waschen kann. Das eine bedingt das andere. Ich mag bestimmte Pinsel und wenn sie dann feucht sind, kann ich sie nicht benutzen, ergo.... ich wasche nicht so häufig wie ich sollte. Bei Zoeva habe ich noch ein paar (paar, nicht Paar :) ) beäugelt.




Für dieses Jahr hoffe ich, das auch umzusetzen und mich nicht wieder mit Faulheit herauszureden. Alles ziemlich unspektakulär und langweilig, was ich mir so vornehme oder?



Falls ihr auch mitmachen wollt, bis zum 6. Februar ist noch Zeit.



Euch alles Liebe ♥ 




Labels: ,

2 Kommentare:

Am/um 3. Februar 2014 um 12:22 , Blogger Beauty Mango meinte...

Achja Pinsel waschen sollte ich auch öfter :D

 
Am/um 3. Februar 2014 um 22:36 , Blogger BeAngel Beauty Blog meinte...

Ich habe mir für 2014 auch ein paar Dinge vorgenommen die ich bisher nicht so richtig praktiziert habe. Das ist vorrangig ab sofort täglich eine Lippenpflege oder Lippenstift einzustecken und auch zu tragen. Habe ich immer mal vergessen und dann keinen dabei gehabt - das wollte ich mal ändern, weil da schminkt man sich und die Lippen sehen immer total farblos aus wenn der Lippenstift von morgens mal ab ist und dann hatte ich als bis Abends gar keinen mehr benutzt. Das fand ich immer schade gerade bei manch schöner Lippenfarbe umso mehr ...

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite