Sonntag, 30. September 2012

Stippvisite auf fremden Blogs - news aus KW 39

[Notizen]





Nicht das ich faul wäre, ganz und gar nicht. Ich kam einfach nicht zum bloggen, die letzten beiden Wochen waren extremst anstrengend. Daher gab es auch letzte Woche leider keine Stippvisite. Gesammelt habe ich trotzdem alles, was sich Interessantes auf fremden Blogs getan in Kalenderwoche 38/ 39.
Viel Spaß mit meiner kleinen Auswahl.
Und wie immer gilt, habt ihr besondere Bloglinks für mich (oder Rezepte für Kürbissuppe)  immer rein damit in die Kommentare. 




Die Stila Christmas 2012 Makeup Collection wurde von Make Up4All vorgestellt und von mir genauso bestaunt wie die wunderschönen Fotos von Alice Bee, der kleinen Tochter von Dave Engledow, auf die mich Mirjam aufmerksam gemacht hat.

Quelle



Feminismus mit Titten, was halten wir davon? Das fragt Nike Wayne und ihr Post wurde kontrovers diskutiert.



Super schick ist auch die DIY-Idee von Cocoain zum Thema Pimp your öden Schlüssel

Quelle



Oktoberfestzeit ist Dirndlzeit und einige schicke Dirndl wurden schon vorgestellt. Welches gefällt euch am besten? Leonie, Reni, Shiana, B., Sarah, Osco, Tina Vogue



Einen Fishtail Braid zu flechten zeigt Cini in ihrem Video sehr anschaulich. 




Lecker Kürbissuppe kocht hier Nina. Das Rezept von Me habe ich auch schon gespeichert und suche weiter gerade Kürbissuppenrezepte. Also bitte alles in die Kommentare schreiben was ihr dazu habt. 

Quelle

Nicht nur der Ciaté Adventskalender ist mega schön und gehypt. Natürlich gibt es wie jedes Jahr wieder von verschiedenen Marken und Firmen diverse Adventskalender.
Die von Douglas wurden letztes Jahr für das dreifache des Kaufpreises verscherbelt und sogar die leeren (!!) Kartons gingen bei ebay für den eigentlichen Preis weg. Es stand zwar ganz unten nur Verpackung aber wer liest das schon angesichts des vermeintlich letzten Exemplares des ausverkauften Douglas Engel-Kalenders? Abzocke am Rande der Legalität. Mädels, haltet die Augen offen in diesem Jahr wenn ihr ein Schnäppchen machen wollt. Nicht das ihr es bitter bereut.
Zurück zum Kalender. Der Lancôme-Kalender wurde bei den British Beauty Bloggern vorgestellt. Gefüllt mit 25 Lancôme Lieblingen in Miniatur kostet er 70 englische Pfund und wird ab morgen, 01. Oktober, bei Lancôme.uk verkauft. Falls ihr ihn haben wollt müsst ihr euch beeilen, er wird schnell weg sein. Ob er auch in Deutschland zu haben ist, konnte ich bisher nicht herausfinden, schaut einfach morgen bei Interesse mal auf der deutschen Lancôme-Seite.


Noch etwas zum Thema Oktoberfest: ein Teil der alverde Alm-LE hat sich Schnikki vorgenommen und berichtet über das Schimmerfluid Stadl Star und ihr Fazit. 

Quelle


Noch etwas zum Schmunzeln am Ende. Der Blog Rezept mit Zukunft - Blog zur Nachhaltigkeit und Unternehmerverantwortung wird von Frau Dietlind Freiberg, Director Corporate Responsibility bei McDonald’s geschrieben. Beim Gasthaus zum goldenen M fällt mir alles andere als Nachhaltigkeit und Verantwortung ein. Permanenter Stress, miese Schichten, kurzfristige Änderungen der Arbeitspläne... ich habe eine Freundin die mal bei Mecces geschuftet hat bis es ihr zu blöd wurde. Naja und das Thema Nachhaltigkeit? Siehe hier oder hier. Der Imagewandel scheint Früchte zu tragen, siehe hier aber nun auch noch der Blog? Reicht die Selbstbeweihräucherung nicht langsam? Oder muss das Persil-Image von MacDoof noch reiner als rein werden?



Was haltet ihr von der Blogkampagne? Habt ihr ein paar Suppenrezepte oder Links dazu für mich? Oktoberfest im Dirndl, ja oder nein? Oder lieber DIY olle Schlüssel aufpeppen? 




.

Labels: , ,

5 Kommentare:

Am/um 2. Oktober 2012 um 11:09 , Anonymous Rosenträume meinte...

Ich les immer wieder gern auf Deinem Blog, da er so schön abwechslungsreich ist. Daher hast Du von mir einen Award erhalten: http://blog.localdigi.de/allgemeines/blogaward-erhalten.htm

Liebe Grüße
Kerstin

 
Am/um 3. Oktober 2012 um 17:39 , Blogger Nina meinte...

Das mit den Schlüsseln habe ich auch gemacht :) Lg

 
Am/um 6. Oktober 2012 um 23:24 , Anonymous ZoiSara meinte...

Lass dir gesagt sein, in eine richtige Kürbissuppe gehört Kokosmilch! Und Chili. Mein Lieblingsrezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/873851192726467/Kuerbissuppe-mit-Ingwer-und-Kokos.html
Seit ich das zum ersten Mal gemacht habe, gehört Kürbissuppe einfach zum Herbst dazu... bis jetzt war jeder begeistert, probier's mal aus.

 
Am/um 7. Oktober 2012 um 11:20 , Blogger E.T. von roundaboutme meinte...

Wird das mit Kokos nicht zu süßlich? Versuchen werde ich es mal, schauen ob die Kids das dann auch essen.

 
Am/um 7. Oktober 2012 um 11:41 , Blogger Vanessa Rutsatz meinte...

Pimp your öden Schlüssel; geile Idee :D

Liebe Grüße
http://keepcalmitscalledfashionbitch.blogspot.de/

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite