Donnerstag, 16. August 2012

aus der Boxengasse: Douglas BoB August 2012

[Boxen]


Die selbst zusammengestellte Auswahl war mal wieder nicht einfach diesen Monat. Viel zu wenig dekoratives, viel Duft (leider nicht mehr für mich weil ein paar Stunden zu spät...), noch mehr Pflege. 

Nix gegen Pflegeprodukte, wir lieben sie ja auch, aber so viel davon? Diese Kritik war häufiger auch auf anderen Blogs zu lesen, ich bin da also nicht die Einzige der das auffällt.


Nicht eins der Teile ist so richtig ein Knaller. Ich habe nur Produkte gewählt, die mich von allen die angeboten wurden, noch am meisten interessiert haben. Na wenn das keine Ansage ist. Ihr seht also den in meinen Augen best of the rest da das einzige Produkt, das mein ♥chen hätte höher schlagen lassen, der Annayake Duft, bereits vergriffen war. Unnötig zu sagen, alle anderen Düfte natürlich auch.

Meine Boxen waren befüllt mit:

* Shiseido Bio-Performance Super Restoring Cream, 7ml Probegröße (Wert: 14,84€)/ Originalprodukt 50ml für 106€ *hust* >>klick
* Estée Lauder Day Wear, 5ml Probegröße (Wert: im Schnitt 4,99€)/ Originalprodukt 30ml für 29,95€ und 50ml für 49,95€ >>klick
* Soap & Glory Make Yourself Youthful, Probegröße 7ml (Wert: 3,49€/ Originalprodukt 50ml für 24,95€ >>klick
* Lancôme Visionaire, 5ml Probegröße (Wert: im Schnitt 12,09€)/ Originalprodukt 30ml für 84,50€ und 50ml für 109€ *aua* >>klick
* Das Originalprodukt der Box: BeYu StarGloss, 5ml für 8,95€ >>klick


Douglas loves YOU... really?



Es gab schon bessere Boxen... Vom Wert her keine Frage, die Box ist ein Knaller. Wann bekommt frau schon Gelegenheit nicht nur eine Creme über 100€ zu testen?
Wobei ich eine so kleine Größe mit 5 oder 7ml Inhalt nicht als ausreichend finde eine Creme tatsächlich auch testen zu können. Die Haut braucht nun mal mindestens einen kompletten Zyklus von etwa 6 Wochen um eine wirkliche Veränderung/ Verbesserung zeigen zu können. Die kleinen Mengen sind ausreichend um für sich selbst festzustellen "Mag ich die Creme vom Geruch her, der Konsistenz? Zieht sie gut ein, komme ich mit ihr klar?". Für mehr auch nicht.
Ich empfinde es als Manko keine dekorativen Produkte zur Auswahl zu haben. das müssen gar keine Originalgrößen sein. Kleine Pröbchen wie sie benefit zB für seine (deutschen!) newsletter-Abonnenten vergibt sind ausreichend. Das wunderschöne Sugarbomb gab es letztens in einer 3g Miniausgabe. Wir erinnern uns? 3g sind 3x in der Box-O-Powder-Edition enthalten. 3g sind also bei benefit eine ganze Menge. 
3g eines Blushes sind viel, 5ml Foundation auch.
Wir lieben Foundation. Wenn sie nicht abgelaufen ist *Seitenblick-hust*. Eine 1g Probe eines Eyeshadows macht uns Freude, die Fullsize würden wir dann gern nachkaufen bei Gefallen. Aber zu Dutzenden 5ml Minicremes...... *mäh*.


Ich hab mal wieder gemotzt! Habe ich recht? Motz ich zuviel? Was meint ihr dazu?






,.

Labels: , , , , ,

5 Kommentare:

Am/um 17. August 2012 um 00:40 , Blogger Jana meinte...

Ich finde die Auswahl seit Monaten auch *mäh* und die Freischaltung von wegen "kloppt euch drum" is auch doof. Aber bis jetzt war ich durch meinen Sohn zufällig immer wach und habe alles bekommen was ich wollte, die 3 Düfte und habe mir noch nen Kajal genommen dieses Mal, aber soviel Pflege, da drin könnte ich bald baden gehen -.-

 
Am/um 17. August 2012 um 10:41 , Blogger TeaTimeGirl meinte...

Deine Meinung teile ich auch. Mir ist auch zu viel Pflege in der Auswahl. Auf die ganzen Cremes, Masken, Reiniger, Peeling, Porenverfeinerer etc. reagiere ich schon gar nicht mehr.
Wenn man sich mal das Sortiment von Douglas ansieht, fehlt es in den Proben wirklich an dekorativer Kosmetik. Die Proben sind ja da, nur mag man die den Box-Abonnenten lieber nicht zur Auswahl geben.
Da fühlt man sich ein wenig, als müsse man unbedingt was bestellen, damit man an Mascara-Pröbchen usw. kommt. Auch wenn ich bisher mit der BoB sehr zufrieden bin, erscheint es mir wie ein Ungleichgewicht.
Natürlich ist es meckern auf hohem Niveau, aber mir kommt es auch so vor, als würde die Kritik an der Masse an Pflegeprodukten immer größer werden. Mal sehen wie Douglas künftig darauf reagiert. Schließlich wollen die Kunden auch irgendwann mal was anderes sehen.

 
Am/um 17. August 2012 um 12:38 , Blogger Manu meinte...

Be-Yu war doch in meiner allerersten Box drin. Also im Dezember! Was bin ich froh, dass ich mir das nicht mehr antue. ;)

LG

 
Am/um 18. August 2012 um 15:09 , Blogger Kathy meinte...

Ich hoffe das in der nächsten Box mal wieder ein paar tolle Sachen sind, aber die Auswahl der letzen beiden Monate war nicht so dolle...

 
Am/um 19. August 2012 um 12:45 , Anonymous Schnikki aus dem Beautydschungel meinte...

Ich schaue zwar immer wieder, ob es ein Abo gibt, aber eingentlich will ich sie nach solchen Berichten gar nicht. Wie viel Pflegetester kann die Haut vertragen? Man kann nicht Monat für Monat andere 5ml drauf schmieren und kein Mensch braucht Mini-Duschgels im 100er Pack.
Ich finde, diese Boxen verfehlen langsam aber sicher irgendwie ihren Sinn.
Und du hast nicht zu viel gemotzt, alles goldrichtig :-)

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite