Mittwoch, 15. Februar 2012

MNY bei Penny



Tja, zu früh gefreut. MNY bei Penny war mir etwas Neues. Eigentlich gibt es da nur Eigenmarken, die ich nun nicht interessant finde.


Diese Woche gibt es laut Werbung MNY für 1,49€. Lidschatten, Mascara, Nagellack, Blush, Handcreme... zumindest auf dem Bild im Prospekt sah die Auswahl nach reichhaltiger aus.


Der magere kleine Pappaufsteller, der dann zwischen all dem anderen Non Food-Kram kaum heraus gelugt hatte, war mehr als dürftig:
3 Blushes in weiß *äh, ja?*
4 Lipgloss in rosaähnlich
4 Flaschen Nagellackentferner
5 Fläschchen Nagellack, die total schlierig wie gekippt aussahen und sich auch nicht durch kräftiges schütteln in eine Farbe bewegten, ich tendiere dazu, die Farbe als braunrosa zu bezeichnen wenn es denn eine einheitliche wäre
6 Mascara in schwarz
6 Lidschatten in zwei Nuancen, lila und rosa
8 Kajalstifte, 1x in silbergrau und 7x in dunkelblau






Aus die Maus, mehr gab es nicht. 


In der Vermutung, das das weiße Blush vielleicht ein Highlighter sein könnte hielt ich ihn gegen Tageslicht, aber Fehlanzeige. Es blieb rein weiß ohne jeglichen Schimmer, Glitzer oder annähernde Vermutung.
Okay, es hat seinen Grund warum MNY bei Penny für 1,49€ zu haben ist :)


Mitgenommen habe ich letztendlich nur einen Lidschatten, es ist mein erstes MNY-Produkt:








Vielleicht ist in größeren Märkten mehr Auswahl vorhanden. Ich fand diese Aktion irgendwie enttäuschend.
Habt ihr nach den MNY-Produkten geschaut?


,.

Labels: , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite