Dienstag, 1. November 2011

aufgebraucht im Oktober

Mal wieder eher zum heulen :) ich schaffe es einfach nicht, eine größere Menge Kosmetika aufzubrauchen. 
Meine magere Ausbeute leerer Packungen im Oktober (die Pröbchen habe ich weg gelassen, die zählen für mich nicht als Produkt):


SAM_3543

AMU-Entferner, immerhin 2 Flaschen leer gemacht *freu*. Der Garnier ist mild und brennt nicht, allerdings schafft RdL das günstiger ebenso gut, so das dieser auch nachgekauft wurde. Ich gestehe, den Garnier schon im September alle gemacht zu haben. das wäre dann aber das einzige im letzten Monat gewesen, zu traurig für einen Post^^.







SAM_3546

Mein heißgeliebtes Olaz sensitive Fluid. Benutze ich täglich abends, im Herbst/ Winter gemischt mit zwei Tropfen Serum für die Extra-Pflege. Jetzt in der kälteren Zeit auch morgens, die sonstige Tagespflege, mein Clinique Moisture Surge ist dann zu wenig reichhaltig. Aufgebraucht hab ich die angebrochene Dose trotzdem noch.
















SAM_3547

Wattepads werden ständig gebraucht. Nicht mehr so viel wie vor der Verwendung des Microfasertuchs für die Nagellackentfernung (danke an Dani für den Tip, klappt super damit).
Davon habe ich 2 Packs leer bekommen, nur eine fotografiert, ist ja die gleiche).
Am liebsten kaufe ich die strukturierten Lilibe Duopads, zum AMU entfernen sind sie super und fusseln nicht. Anders bei Magi, sie mag die überhaupt nicht^^).






SAM_3544

Ein Beutel Badezusatz, den ich gerne nachkaufen würde wenn es diese Sorte bei mir im Sortiment gäbe. Tut es aber nicht *grmpf*. Dresdner Essenz hat so viele Wunderdüfte im Angebot, nur nicht Kokosnuss zur Zeit. Allgemein sind die Dresdner Essenzen super im Duft und haben eine tolle Pflegewirkung. Kaufe ich immer wieder nach.








So, das war´s auch schon in diesem Monat. Reingeschleppt hab ich etwa 4 Kilo Duschgel, eine gefühlte 1/2 Tonne Eyeshadow, Make-Up, Blush und anderen Pinselkram, 3 Dutzend Shampoos und Haarkuren, diverse Bodylotions, -butters, -cremes, 1 Handtasche voll an Nagellacken samt passendem Displayständer (Tip von FrauShopping, danke der ist echt toll^^) und bestimmt 2 Jahresrationen an Handcremes. Ja, die rauen Hände im Winter werden es mir danken!

Ich werde nicht mehr Herr Frau meiner Ausbeuten. Kaufstop? Jetzt vor Weihnachten?? Unmöglich :) :) Vielleicht ein Vorsatz für´s nächste Jahr^^.

Wie geht es euch? Macht ihr auch die Erfahrung so viel mehr ins Haus zu tragen als wieder verbrauchen könnt?



,. 

Labels: , , , , , , , , ,

3 Kommentare:

Am/um 1. November 2011 um 10:46 , Blogger Lena meinte...

Bei mir dauerts auch ewig, bis mal was aufgebraucht ist :) Aber bei dir kam doch einiges weg!

Und wer vor Weihnachten (also die ganzen 11 Monate vor Dezember *hust*^^) nicht mehr nach Hause schleppt, als er aufbrauchen kann, macht was falsch! ;)

 
Am/um 1. November 2011 um 11:41 , Blogger DaniB001 meinte...

Ja, manchmal wäre die Sackkarre für unterwegs echt hilfreich :)

Parisienne nehme ich dankend an :)

 
Am/um 1. November 2011 um 15:22 , Blogger Lady-Pa meinte...

den amu entferner von rival de loop hole ich mir auch, habe schon soviel gutes darüber auf blogs gelesen

ich verlose auf meinem blog eine american flag shorts! mach doch mit!

Lady-Pa


xoxo

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite