Freitag, 15. August 2014

Aufgemalt, Aufgepinselt, Aufgeschrieben. Erste Eindrücke.

[Beauty]


2014.08.15



Blöde Ferienzeit, viel zu tun und irgendwie hat der Tag zu wenig Stunden. Jeder Tag! 

Ein paar Notizen mahnen mich endlich in die Puschen zu kommen. Zumindest die ersten Eindrücke kann ich aufschreiben, die endgültigen Reviews folgen nach ausreichender Testzeit. 






Erst im zweiten Anlauf konnte Magi mich anfixen mit dem neuen Trend aus Korea: Cushion Foundation. Wobei die Etude House Precious Mineral Any Cushion zumindest in asiatischen Videos als BB-Cream bezeichnet wird und auf eine Grundlage in Form von Tagescreme verzichtet wird. 
Erste Eindrücke naturgemäß ziemlich gemischt. Ich teste die verschiedenen Varianten des Auftrags, ihre Vorzüge und auch den Einsatz eines Primers. Von Tag zu Tag und je mehr Erfahrungen ich mit ihr sammele, desto besser gefällt sie mir. Ein weiterer Farbton der gleichen Any Cushion ist zu mir unterwegs. Seller und wie schnell alles lief, welche Farbauswahl erzähle ich euch in der Review. 



Primer ist auch ein Stichwort. Eigentlich mag ich diese Silikonschicht auf der Haut nicht, andererseits sind in jeder konventionellen Foundation auch Silikone enthalten. Wo ist dann der Unterschied. Primer fanden durchschnittlich selten Verwendung, ich habe sie nur dann benutzt, wenn ein wichtiger Termin anstand, das Make-Up wirklich sehr lange haltbar sein musste oder super ebenmäßig toll aussehen sollte. 
Den vielen Stimmen, die den neuen Max Factor Primer in den Himmel lobten konnte ich nicht widerstehen. Was soll ich sagen, bisher schlägt er sich großartig. Ich teste ihn sogar unter der (BB) Cushion Foundation. 





High End meets NK und das Ergebnis habe ich schon bei Instagram gepostet: Dr. Hauschka kickt meinen bisher sehr geliebten Dior Nude Bronzer in die hintere Reihe der Schublade. Der Farbton ist ganz anders, hell ja, aber rötlich. Und der Geruch stört mich schon, da sehr prominent. Und trotzdem, am Dr. Hauschka ist was, das mich fasziniert. Seit dem er Einzug hielt, kommt kein anderer auf die Haut. 
Ab heute gibt es genau diesen Bronzer in einer limitierten schicken Sommereditionsverpackung mit Schutzhülle für 25€ (4€ über Normalpreis). Keine Angst, er schaut im Pfännchen dunkler aus, als er ist. Genauere Farbvergleiche kommen in Kürze. 




Sally Hansen Insta-Dri schmiss kurzerhand und ohne Reue essie good to go vom Thron. Keine Diskussion, fast alle Lacke halten mit Sally länger. Tipwear ist spürbar weniger geworden und es dauert auch länger bis sie auftritt. Die Trocknungszeit ist minimalst länger als bei essie bzw. bleibt der Lack einen kleinen Tick länger weich/ drückbar/ anfälliger für Macken. Nehme ich das aber in Kauf werde ich mit Bombenhalt über mehrere Tage belohnt. Top Deal für mich! Lieber eine Stunde länger vorsichtig sein und dafür drei Tage besseren Halt. Hier oben seht ihr übrigens 46 Catrice Berry Potter & Plumbledore. Leider hier nicht gut zu erkennen sind die feinen blauen Partikel, die den Lack so wunderschön changierend wirken lassen.  


Tribal war nie mein Thema. Die Maybelline Neo Tribal Lacke umso mehr. Letztendlich aber nur einer davon, auch wenn der orangene Lack wirklich toll aussah. Ähnliche habe ich aber bereits von essie, daher blieb Orange im Display. Teke Sunset allerdings ist ein Knaller. Fast neon, knalle pink, tolle Konsistenz. Eine zweite Flasche liegt als Backup schon da. 





Wunderschöne neue Notizbücher zieren meinen Tisch, ich kann mich gar nicht satt sehen an diesem tollen Spruch und der Mischung aus Türkis und Pink. MyNotes von arsEdition haben noch so viel mehr Cover, eins schöner als das andere. Mir wurden zwei der Notizbücher zugeschickt und ich erzähle euch bald etwas mehr über sie. 



Ich habe noch zwei Boxen hier liegen die ich euch zeigen will und die BoB ist unterwegs, wobei..... bei der denke ich schon wieder in grauen Dimensionen. Ein Schelm, .....



Schönen Freitag ♥ und alles Liebe.  






Labels: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite