Freitag, 21. März 2014

schwarze Schönheit - essie Belugaria

[nail laquer]

2014.03.21


Insta


Meine USA Bestellung kam vorgestern an und ich schwelge zwischen Lackliebe und Ernüchterung.


Insta

Zwar wusste ich schon zuvor, das mir nicht alle Lacke der Gwen Stefani for OPI Collection gefallen werden, das es aber letztlich nur einer ist, der übrig bleibt, finde ich schade. Da ich eh schon horrende Versandkosten zahlen musste, kamen noch ein paar andere Lacke gleich mit. OPI  Next Stop The Bikini Zone aus der Brazil Nail Polish Collection und der China Glaze For Audrey, der schon so lange auf meiner Wunschliste steht. For Audrey ist, nach allen Swatches und Berichten dazu, der tiffanyblauähnlichste Lack den es z.Zt. geben soll. Ich bin gespannt darauf, wenn ich ihn dann das erste Mal trage. 






Eine der für mich schönsten Lacke habe ich mir zuerst zum lackieren ausgesucht.







essie belugaria aus der Encrusted Treasures Collection



Ich habe mir den Lack ehrlich gesagt durch seine Textur schwieriger zu lackieren vorgestellt. Dabei ging bis auf eine Kleinigkeit alles flott von der Hand.
Ab und zu kam es vor, das ein kleines Stückchen Nagel keine der kaviarähnlichen Perlchen und auch keine Flakes abbekam. Dadurch sah es nicht ganz deckend aus nach der ersten Schicht. An sich ist die erste Schicht aber bereits deckend. Ich habe dann einen Tupfer Lack nach dem Trocknen neu nur noch über diese mini Stellen gegeben und fertig. Zwei Schichten müssen nicht zwingend sein.

Belugaria hat neben den kaviarartigen Perlen noch holografische hexagonale Flakes was zusammen eine sehr raue halbmatte Oberfläche ergibt. Ich mag das Spielen mit dem unebenen Lack auf meinen Nägeln genauso, wie das unregelmäßige Finish.

Der Lack trocknet richtig schnell an. Einen Top Coat habe ich nicht verwendet, ich möchte die halbmatte Oberfläche genauso erhalten. Die Tragedauer bzw. den Zeitpunkt der ersten Tipwear editiere ich nach. 







Die Lacke habe ich bei meinem USA essie Dealer beautyzone2007, den ich an dieser Stelle wieder empfehlen kann. Die Versanddauer betrug etwa 10 Tage, der Umschlag war gut gepolstert und die Lacke darin einzeln in Luftpolsterfolie gepackt. Bitte beachtet das die Pinsel nicht die breiteren deutschen Formate haben, ich selber mag die amerikansichen Pinsel lieber. Und beachtet außerdem, die Zollbestimmungen über Warenwert/ Versandkosten/ Nachzollgebühren. Über den Daumen kann ich allerdings sagen, das die Lacke allgemein sehr viel günstiger sind als hier in Deutschland. 


Gefällt euch Belugaria?

Alles Liebe ♥



Labels: , , , , , , ,

1 Kommentare:

Am/um 23. März 2014 um 15:34 , Blogger Paulaxoxoo meinte...

For Audrey ist mein liebster Lack von ChinaGlaze und es war auch mein erster.♥
xoxoo Paula. :)

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite