Donnerstag, 13. September 2012

aus der dm-Box getestet: Balea nature Rasierschaum vs. Duschgel/ -schaum

[Boxen]


Ich epiliere nicht (zu *aua*), ich wachse nicht (*aua*), ich rasiere. Ja, ich bin ein Weichei. ☺
Simpel mit einem 5-Klingen-Marken-Nassrasierer aus der Herrenabteilung. Mein Eindruck ist, das die 1. länger halten was die Klingen angeht und 2. gründlicher sind als die teilweise entschärften Damenrasierer.




Bisher war ich dabei ganz zufrieden mit dem Duschgel, das ich ohnehin an dem Tag benutzt habe oder dem weißen Zensation Duschschaum von Rituals bzw. Vanille&Apfelblüte (leider LE, aber vereinzelt noch zu bekommen) Duschschaum von Wellness&Beauty (Rossmann).




Speziellen Rasierschaum hielt ich für sinnlos. Nun war aber in der letzten dm-Box der Balea nature Rasierschaum. Und wo er doch schon mal da ist benutze ich ihn natürlich auch.


Ein aha-Erlebnis, *hui* die Klingen gleiten auf einmal viel leichter. Der Duft ist sehr angenehm, frisch, nicht zu parfümiert aber deutlich wahrnehmbar.
Ich brauche nicht viel Schaum, einmal kurz auf den Spender drücken, der Klecks reicht für ein ganzes Bein. Schön finde ich den Verzicht auf Silikone, Parabene, Mineralöle und Farbstoffe in diesem nature-Schaum. Das kann doch eigentlich überall weg bleiben, oder? 95% der Inhaltsstoffe des nature-Schaums sind natürlichen Ursprungs. (Gut das wäre Mineralöl auch.... aber darum geht es ja nicht). Meine Haut ist gerade an den Schienbeinen ziemlich trocken und schuppt auch öfters mal wenn ich nicht genug creme. Ich habe den subjektiven Eindruck (nach 4x rasieren mit dem Schaum) das der Rasierschaum etwas weniger austrocknet als mein übliches Prozedere mit dem Duschgel, wo ich schon deutlich mehr an Produkt aufgetragen habe damit es schäumt.



Mittlerweile ist es schon so saukalt geworden, das ich die langen Hosen alle wieder raus gekramt habe, *seufz* der Sommer geht zu Ende. Letzten Sonntag war aber noch ein Tag strahlender Sonnenschein.


Ich mag den Schaum und kann mir sehr gut vorstellen, ihn nachzukaufen wenn die Dose leer ist. Er kostet 1,45 € bei dm.



Kennt ihr den Rasierschaum? Gibt es einen weiteren empfehlenswerten Rasierschaum?






.

Labels: , , , , , , , ,

6 Kommentare:

Am/um 13. September 2012 um 16:15 , Blogger Alice meinte...

Schöne Beene hat die Kleene ;) Ich hab den Schaum vor ein paar Monaten schon gekauft und war nun nicht traurig eine Flasche in der Box zu finden - meiner ist nämlich fast all. Was ich aber immer am liebsten benutzt habe, war dieser Duschgel-Rasierschaum von bebe... leider gibt es den nicht mehr. Den mochte ich am liebsten, hab ihnnur zum rasieren und nicht als Duschgel benutzt. Leider konnte ich ihn nirgendwo mehr finden...

 
Am/um 13. September 2012 um 16:18 , Blogger Katka meinte...

Ich fande das Produkt auch klasse und werde den Schaum auf jeden Fall nachkaufen.

 
Am/um 13. September 2012 um 21:01 , Blogger Manu meinte...

Ich bin auch ein Weichei. Finde allerdings, dass die Männerrasierer die Haut zu stark reizen. Also nehme ich sogar einen rosanen Mädchenrasierer. Doppelweichei, also... ;)

LG

 
Am/um 13. September 2012 um 21:28 , Blogger E.T. von roundaboutme meinte...

Danke schön Liebes :*
Falls ich das Bebe-Zeugs irgendwo sehe bunker ich ein paar Dosen für dich. :D

 
Am/um 13. September 2012 um 21:30 , Blogger E.T. von roundaboutme meinte...

hihi, immerhin geben wir es zu :D weichzueiern.

 
Am/um 13. September 2012 um 23:10 , Blogger Julia meinte...

Ich glaube, den hol ich mir auch mal. Ich mach das eigentlich auch immer nur mit Duschgel, aber habe auch das Problem mit trockener Haut an den Waden...mal sehen :)

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite