Dienstag, 31. Januar 2012

Offener Brief an Glossy und Lau im Boxenland - Januar 2012

Als ich die ersten Bilder der Inhalte in den Januarboxen von Glossy sah, war ich richtig geschockt. Nichts mit High End-Luxusproben, keine Trendprodukte, nicht mal annähernd etwas interessantes.
Eher ein laues Lüftchen an C-Prominenz im Kosmetikregal.


Von Lippentatoos *wtf* bis drögem Duschgel, grottigen Nagellackfarben und braunen Linern leicht deprimiert dümpelten meine Boxen noch bei der Post, da ich mal wieder nicht zu Hause war. Vorfreude beim Abholen? Keine Spur! Wie auch angesichts der Misere anderer Boxenempfängerinnen.


Oh welch Überraschung aber... ich bekam tatsächlich mal zwei unterschiedliche Boxen. Beautyprofil ahoi :) am Inhalt verbesserte sich dadurch aber nicht wirklich etwas.


Hier nun meine beiden (wunderschönen pinken diesmal) Boxen:




Box Nummer 1 mit:

The Body Shop pink grapefruit body puree 60ml, Originalprodukt: 11,00€/ 250ml. Dazu ein Gutscheincode für 20% Ersparnis auf die nächste Bestellung bis 29.02.2012.
Adidas for women Duschgel 250ml, Originalprodukt 2,19€ 
Catherine Nagellack in schimmer-ätzgelb 7,5ml, Originalprodukt 8,50€ 
Luvos Anti Aging-Maske 2x7,5ml, Originalprodukt 1,29€
Trendline Glamlips leopink??, Originalprodukt 1,99€ 


Fazit:
The Body Shop Puree hätte ich mir selbst nie gekauft, benutze ich auch nicht, wird im Swap angeboten. Der Gutschein wird evtl. verwendet.
Für das Adidas Duschgel gilt das Gleiche.
Catherine Nagellack... ich bezweifle mal das ich dafür überhaupt einen Abnehmer finde, nicht mal geschenkt möchte ich diese Farbe auf meine Nägel pinseln. Schaut nach Oma-macht-auf-trendy aus :/ Von der Marke "Catherine" hab ich bis dato noch nie etwas gehört. Heißt das dann also "Nischenmarke" wenn ein völlig unbekanntes Produkt für einen überteuerten Preis von 8,50€ auf einmal durch Glossy gehypt wird?
Luvos Maske wird wohl einen Abnehmer im Swap finden. Mit "Anti Aging" lockt man doch immer mal wieder jemanden hinter dem Ofen vor.
Glamlips.... das mit großem Abstand grausligste Produkte ever in einer Box! Wer hat sich den Schwachsinn ausgedacht ein Tattoo für Lippen herauszubringen? Nicht mal Fasching als Hexe geeignet.



Box schön, Inhalt grusel.






Box Nummer 2 mit:

Catherine Nagellack, siehe oben, diesmal in der Farbe schimmer-nude-rosenholzartig. 
Korres Citrus Duschgel, 50ml, Originalprodukt 250ml/ 9,80€ 
Luvos Soft Peeling-Heilerde-Maske, 2x7,5ml, Originalprodukt 1,29€ 
UMA Lip Boost in dunklem schimmerpink, weder Preis noch Größe angegeben, kommt mit unterem Drogeriepreis etwa hin.
Weleda Sanddorn-Pflegemilch, 10ml, Originalprodukt siehe Webseite.... blabla, diese Mühe mache ich mir aber hier nicht. 


Fazit:
Noch ein dubioser Nagellack unbekannter deutscher Firma.
Korres Duschgel, wird im Swap angeboten, ich habe genug Duschgele und Citrus ist einfach nichts für mich im Winter, mMn wäre der Duft eher ein Sommerartikel. 
Luvos-Maske, das einzige Produkt das ich benutzen werde. Peeling ist nicht verkehrt, wenn ich auch die Marke Luvos zum Preis von 1,29€ für zwei Anwendungen nicht gerade als High End bezeichnen würde. 
UMA Lip Boost, wird gar nicht getestet, einiges habe ich darüber schon gehört von Brennen auf den Lippen. Lieber nicht! Wird im Swap angeboten, vielleicht mag´s eine andere.
Weleda..............muss ich zu Weleda noch etwas sagen? Drogerieware, schon wieder Weleda, schon wieder eine Creme und dann noch einen Inhalt von 10ml für eine Körpercreme?
Die schmiere ich mir dann auf´s linke Bein und schaue zu ob sich die Haut gegenüber dem rechten verbessert hat? Für mehr an Anwendung reicht die Probe jedenfalls nicht.


Fazit: Siehe oben, schicke pinke Box^^.


Insgesamt waren die Boxen im Januar ein Schuß in den kalten Ofen. Nette Idee, die Box in pink zu gestalten, das Einlegepapier mit einem rosa Herz zu verkleben und auch das Papierfüllmaterial farblich darauf abzustimmen.
Der Inhalt jedenfalls haut nicht mal hartgesottene Boxenuser vom Höckerchen, Neuanfänger im Hype um die begehrten Miniaturluxusproben werden im Vorfeld gleich so abgeschreckt das sie nie wieder maulen werden egal was drin ist. Drunter geht nimmer! Oder sie kündigen gleich, wie es so viele im Januar getan haben. 




Liebes Glossyteam,



Gut gemeint ist nicht gut gemacht!

Natürlich wollen wir dekorative Kosmetik. Natürlich wollen wir auch Duft. Natürlich möchten wir gern die eine oder andere Creme antesten bevor wir sie evtl. für teures Geld kaufen.


Und natürlich ist uns bewußt, das man niemals alle Kundinnen zufrieden stellen kann!


Aber Weleda, Adidas, Catherine, Luvos, UMA sind keine High End-Labels und kein Luxus. Wie gut es sich da trifft, das ihr die Boxenbezeichnungen fix geändert habt. Honi soit qui mal y pense?


Veräppeln können wir uns alleine. Es wurde mit Luxus geworben, es wurde mit High End-Marken geworben. Nun ist daraus Trend- und Nische geworden. Ein klares WTF dafür!


Lieber ein kleines Luxuspröbchen als ein großes Adidas Duschgel, das ist unser Wunsch. Ist es zuviel verlangt lieber 3 oder 4 echte Luxus/ High End-Proben zu wünschen als 5 Original-Drogerieartikel?


Die Boxen sind eine tolle Wundertüte für uns, die wir auch gern bezahlen. Nur nicht für Dinge, die wir uns so niemals selbst ausgesucht hätten für einen Preis den wir so fast auch in der Drogerie bezahlen.
Das Konzept der Boxen geht auf, wenn ihr eure Versprechen einhaltet. Nichts spricht mehr dafür als steigende Abozahlen. Und genauso kann es auch wieder in den Keller gehen. Wir Kunden sind nicht blöd. Wir lassen uns kein Ü-Ei in dieser Form verkaufen. 


PS: Die Abänderung auf eurer Homepage ist schlicht eine Frechheit!


In diesem Sinne, nicht weitermachen wie bisher. Uns ernst nehmen.
Vielleicht eine Umfrage starten, was wir uns wünschen und was ihr leisten könnt an Inhalt. Nicht alles ist machbar. Kompromisse sind möglich. Aber nicht in dieser Form.


Eva,
doppelte Glossy-Abonnentin - Blogschreiberin - Kundin









,.

Labels: , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite