Donnerstag, 16. Juni 2011

Manhattan Lack mal lovely :o)

Nachdem der "15 Lemonade" von Manhattan ja eine Pleite in Punkto Auftrag und Ergebnis war, habe ich es gestern abend mit dem "16 Gossip Girl" auf meinen Nägeln versucht. 
In der vorhergehenden Review war der Auftrag nur auf dem Nagelrad.



Ich befürchtete also wieder das Schlimmste........aber:
wider Erwarten war der Auftrag bei diesem Lack auf meinen Nägeln erstaunlich gut :o)



"16 Gossip Girl"/ via


Der Farbton ist ein helles, cremiges Grau mit leichtem Blaustich und einem winzigen Hauch von Schimmer.
 

Die Konsistenz von "16 Gossip Girl" ist etwas weniger "zäh" (im Vergleich zu "15 Lemonade") und der Lack läßt sich auch nicht so "borstig" auf den Nägeln verteilen.

Einziges kleines Manko dabei ist wieder der Pinsel. Manhattan bekommt es nicht hin, einen vernünftigen Pinsel für seine Lacke zu entwickeln. 
Die Pinsel sind insgesamt etwas zu breit (und für meinen Geschmack auch zu lang) geraten, die Gefahr zu viel Lack zu verteilen ist groß.


im Kunstlicht


Streifen hatte ich weder auf dem Nagelrad, noch auf den Nägeln, Er deckt relativ gut auch bei einer Schicht schon. Eine zweite Schicht ist dennoch für Optik und Haltbarkeit empfehlenswert.

Bläschen wirft der Lack ebenfalls weder auf dem Nagelrad noch auf den Nägeln, ganz im Gegensatz zum "15 Lemonade". 

Der Lack trocknete recht schnell, ein zügiger Auftrag muss sein sonst verläuft der Lack auf den Nägeln nicht mehr gleichmäßig.


im Tageslicht 
 


  • Inhalt: 11 ml
  • Kosten: ca. 2,95 Euro
  • nach dem Öffnen 24 Monate haltbar 
  • Limitierte Edition 2011



Fazit: Durchaus empfehlenswert

Der Lack stammt zwar aus der Lackschmiede von Manhattan, die nicht gerade berühmt für ihre tollen Konsistenzen sind :o) 
bei dieser Farbe allerdings bin ich doch positiv überrascht worden.

Wunderschöner Farbton, der sich perfekt blau und grau angleicht, auch sonst zu fast allem paßt und insgesamt toll zur Geltung kommt.

Labels: , , , , , ,

2 Kommentare:

Am/um 16. Juni 2011 um 13:34 , Blogger Alice meinte...

Ich hab bisher nur gute Erfahrung mit Manhattan Lacken gemacht... der gefällt mir auch :)

 
Am/um 16. Juni 2011 um 13:47 , Blogger E.T. meinte...

dann bist du eine Ausnahme, wie machst du das? Habe bei anderen auch schon gelesen, das sie Schwierigkeiten mit Manhattan Lacken haben

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite