Samstag, 7. Januar 2012

Wieviele gigantische Bytes an Musik sind auf Deinem Computer gespeichert?



Als ich diese Frage im Blogstock las, dachte ich zuerst oha, das muss viel sein. Ich hör ja gern Musik. Nebenbei im Hintergrund oder bestimmte Songs immer wieder je nach Gefühlslage.
Das es dann aber sooooo viel ist, hätte ich nicht gedacht :)






Und dann dieses Sammelsurium an völlig verschiedenen Richtungen. 
Ich hab mal angefangen, alles in Ordner zu packen. Angefangen ja :) aber nicht zu Ende gebracht. Da muss ich dringend weiter aufräumen, schaut ja grausig aus.




Meine Lieblinge liegen als Verknüpfung auf dem Desktop, damit ich schnell Zugriff habe und keinen zusätzlichen Speicher verbrauche. 




So schaut mein Desktop aus.


Habt ihr Musik auf dem PC? Schön ordentlich sortiert oder genauso ein Chaos?





,.

Labels: , , ,

2 Kommentare:

Am/um 8. Januar 2012 um 09:41 , Blogger *KAT* meinte...

Bei mir ist es ungefähr genauso chaotisch :) Und den ABBA Ordner habe ich auch :D
Toller Blog - verfolge dich ab jetzt.

Liebe Grüße
KAT

 
Am/um 8. Januar 2012 um 16:56 , Blogger Manu meinte...

Der Gatte macht das bei uns. Als ehemaliger DJ ist alles peinlich und ordentlich abgelegt. Natürlich nicht auf dem Computer, sondern auf dem Server. Jederzeit kann ich darauf zugreifen. Er hat es mir schon tausendmal gezeigt, wie das geht, aber ich checks einfach nicht... ;)

LG

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite