Sonntag, 26. Juni 2011

pflegendes Bodyspray - Rezept zum selber machen

Jetzt im Sommer (zumindest laut Kalender ist es Sommer) sind leichte Duftstoffe angesagt und ein feuchtigkeitsspendendes Bodyspray eher die erste Wahl als die reichhaltige Bodylotion.


Die meisten Bodysprays haben leider einen relativ hohen Preis, hinterlassen teilweise auf der Haut ein klebriges Gefühl oder geben einfach nicht den bevorzugten Duft. 
Deshalb habe ich heute ein simples Rezept zum selber machen eines solchen Bodysprays hier für euch.









Dazu braucht es:
  • 30 ml Glyzerin 
  • 70 ml Hydrolat nach Wahl (wässriger Pflanzenauszug, kosmetisches Wasser, o.ä.)
  • 10 Tropfen Vitamin E
  • ca. 1/2 TL ätherisches Öl oder Parfümöl (den Duftvarianten sind dabei von A wie Apfel bis Z wie Kaugummiduft keine Grenzen gesetzt, es gibt unzählige Parfümöle)
     

Die Rohstoffe gibt es teilweise in Apotheken oder im speziellen Versandhandel wie odoris, kosmetische Rohstoffe und anderen zu kaufen.




 
Zubereitung:
  • alles zusammen in eine Sprühflasche geben
  • gut schütteln
  • vor Benutzung kurz schütteln & bei Bedarf sprühen :)

Fertig ist euer ganz persönlich duftendes Bodyspray. Wäre doch auch ein tolles Geschenk für eine lieben Freundin?

 

Viel Spaß beim selber machen.



.

Labels: , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite